Stone Island

By Sportwear Company S.p.A

free - in Google Playon Apple Store

STONE ISLAND

Erforschen, Experimentieren und Funktionalität sind die Parameter, nach denen Stone Island seit jeher arbeitet. Das Label für Freizeitbekleidung wurde 1982 in Ravarino, in der italienischen Provinz Modena, von dem genialen Massimo Osti, Art Director und Intellektueller aus Bologna, gegründet.
Bereits ein Jahr später stieß Carlo Rivetti dazu, der 1983, mit dem GFT, 50% von Ostis Firma erwarb und 1993 zusammen mit seiner Schwester Cristina die gesamte Firma übernahm, um die beständige Arbeit fortzuführen, die zum Markenzeichen des Labels geworden war.

Die Marke steht für die umfassende Forschung an Fasern und Stoffen sowie ein innovatives Design und hat die Auffassung von Sportswear neu definiert. Sie erlangte schnell Kultstatus und ist auch heute noch absolut modern und bei jungen Menschen angesagt.

Die Stärke von Stone Island liegt auch in der einzigartigen Fähigkeit, das fertige Kleidungsstück zu bearbeiten, mithilfe von kontinuierlichen Färbeexperimenten und Behandlungen im Farblabor des Sportswear Unternehmens. In dieser Abteilung treffen Spitzentechnologie, Erfahrung und fachliches Können aufeinander. Im Laufe der Jahre sind hier über 60.000 verschiedene Farbrezepturen entwickelt worden.

LAB und LIFE, die zwei Seelen von Stone Island.

LAB steht für die ständige Forschung – gründlich und ohne Einschränkung – zur Veränderung und Veredelung von Fasern und Stoffen, aus der Materialien und Produktionstechniken hervorgehen, die nie zuvor in der Bekleidungsindustrie eingesetzt wurden. So entstanden zahlreiche Projekte: – Jacken, die aus monofilem Nylon bestehen, angelehnt an eine Wasserfiltertechnik, – hochgradig lichtbrechende oder wärmeempfindliche Stoffe, – Gewebe aus extrem leichtem und beschichtetem Nylon, der in der Luftfahrt zum Schutz der Bordcomputer eingesetzt wird, – Stoffe, die nicht gewebt sind, Filz aus Kevlar® und Polyester sind nur einige Beispiele, die aus der Stone Island Philosophie hervorgegangen sind.

LIFE steht für das Erlebte, die Identität, den wahrgenommenen Status desjenigen, der Stone Island trägt. Und für die starke Ästhetik mit hohem Wiedererkennungswert, die aus dem Studium von Uniformen und Arbeitskleidung resultiert, die basierend auf neuen Gebrauchsanforderungen weiterentwickelt werden, sodass neue Kleidungsstücke entstehen, deren Funktion nicht mehr nur ästhetisch ist.

Alles begann ganz zufällig mit der Studie eines besonderen zweifarbigen Materials, das so starr und füllig war, dass es lange mit Bimssteinen gewaschen wurde, um die Struktur des Materials zu brechen. Das Ergebnis war überraschend, denn es entstand ein wirklich faszinierendes Kleidungsstück im Used-Look. Sieben Jacken wurden aus diesem einzigartigen Gewebe, dem sogenannten Tela Stella, gefertigt. So entstand die erste Kollektion mit starker Referenz auf die Seefahrt, die einen großen Namen brauchte, der aus den häufigsten Vokabeln der Romane von Joseph Conrad ermittelt wurde: Stone und Island. Zu diesem Zeitpunkt bedurfte es einer Personalisierung, die genauso stark war wie der Aufnäher, das mit zwei Knöpfen befestigte Etikett, das die Windrose zeigt und wie der Kragenspiegel eines militärischen Kleidungsstücks fungiert.

Please select your country

Shop online by selecting your country from the list below, so that you see the correct pricing, delivery options and item availability for your region.
Please be advised that changing your location while shopping will remove all items from your Shopping Bag.

If the country you would like to ship to is not listed, click here

This link will take you to a site which is not powered by YOOX NET-A-PORTER GROUP. YOOX NET-A-PORTER GROUP has no connection whatsoever to this site